Segeln & Yachting mit ASL-Yachting.de

segelboote, hafen
Einträchtige Segler im Hafen

Für viele ist der Segelsport eine Urlaubsbeschäftigung, die sie mit größter Begeisterung verfolgen und bei der sie entspannen und sich erholen. Doch das eigene Boot leisten sich die wenigsten. Sei es zu teuer oder auf Grund der fehlenden Zeit die Auslastung zu gering, immer häufiger werden Boote und Yachten für die Dauer des Urlaubs oder Törns gemietet. Yachtcharter heißt das Zauberwort. Ob mit oder ohne Skipper, ob Jolle, Kleinsegler oder Riesenyacht - alles ist möglich.
Aber auch beim Yachtcharter sind einige Dinge zu beachten, denn nicht jeder darf ein Boot führen. welche Führerscheine sind nötig und worauf ist zu achten? all diese Informationen finden sie auf unserer Seite.

Dazu möchten wir Ihnen die schönsten Segelreviere und die interessantesten Segeltörns weltweit vorstellen. Ob nun in ruhigen Gewässern dahingleiten und Sonne und Ruhe genießen oder bei steifer Brise an die Grenzen von Mensch und Material gehen - jedem das seine. Folgen Sie uns in die schönsten Gewässer unseres Planeten und lassen sich Geschmack auf mehr machen.

segelboot, hafen
Großsegler im Hafen

Die ersten Erfahrungen kann man auf den deutschen Binnengewässern sammeln. Mittlerweile gibt es in vielen kleinen Orten Yachthäfen, in denen man sein Boot den Sommer über liegen lassen kann. Auf den großen Seen wie der Müritz oder dem Bodensee ist schon etwas erfahrung notwendig. Wer sich dort sicher fühlt und über die entsprechende Qualifikation verfügt, kann sich an einen Törn auf der Ostsee wagen. Dort können die Verhältnisse schon etwas anspruchsvoller sein, vollständige Flaute und spiegelglatte See können aber genauso unangenehm sein. Die Segelreviere um die Inseln der dänischen Südsee, um Bornholm oder zu den Åland Inseln sind sehr interessant. Ein Urlaub in Dänemark kann man auch nur auf dem Wasser verbringen. Geübte Skipper wagen dann den Sprung aus der Ostsee in die Hochseereviere der Nordsee und des Atlantik. Schön sind auch Törns in der Ägäis, der kroatischen Adria, den Balearen oder rund um die Kanaren. Man kann sich einen Reiseführer zur Hand nehmen oder hier bei uns weiterlesen ...

viel Spaß beim Lesen und viel im nächsten Segelurlaub !